Hier erfahren Sie alle Neuigkeiten aus dem Vereinsleben

10.02.2019

Impressionen von der 1. Sonderschau im Erzgebirge / Alberoda

 

Ende Januar fand bei unseren Zuchtfreunden in Alberoda die 1. Sonderschau unseres Sondervereins im Erzgebirge statt. 199 Antwerpener Bartzwerge und 38 Grübbe Bartzwerge präsentierten sich den Preisrichtern und Besuchern.

 

Für alle Zuchtfreunde, die nicht vor Ort sein konnten, sind in der Bildergalerie ein paar Eindrücke zu finden.

 

>> Bildergalerie

>> Katalog

Simon Bultmann (Sb)


01.02.2019

Heiligenhafen ruft "Mehr Zeit am Meer" - aktuelle Informationen zur Sommertagung 2019

 

Im Juni begrüßt uns unser Zuchtfreund Oliver Loose in seiner Heimatstadt Heiligenhafen. Unter dem Motto "Mehr Zeit am Meer" hat Oliver bereits ein tolles Programm in Planung. 

 

Da unsere Sommertagung vom 20.06. - 23.06.2019 fast in die Hauptreisezeit fällt, ist es sinnvoll sich kurzfristig um Hotelzimmer oder Ferienhäuser zu kümmern.

 

Ein Programm mit Hotelliste und das Anmeldeformular sind bereits eingestellt.

 


13.01.2019

Impressionen von der Sonderschau in Crock

 

Am vergangenen Wochenende fand bei unseren Zuchtfreunden in Crock die vorletzte Sonderschau unseres Sondervereins in der Schausaison 2018/2019 statt. 76 Antwerpener Bartzwerge präsentierten sich den Preisrichtern und Besuchern.

 

Für alle Zuchtfreunde, die nicht vor Ort sein konnten, sind in der Bildergalerie ein paar Eindrücke zu finden.

 

>> Bildergalerie

>> Katalog

Simon Bultmann (Sb)


12.2018

Herzlichen Glückwunsch

 

Auch wenn die Geburtstage unserer Zuchtfreunde Friedhelm Meyer und André Martin bereits ein paar Tage zurück liegen, möchten wir es nicht versäumen, ihnen zum Ehrentag nachträglich zu gratulieren. Friedhelm Meyer konnte im Dezember seinen 60. Geburtstag feiern und kann sich nun noch intensiver der Geflügelzucht widmen. Unser Schriftführer des SV, André Martin, blickte zum Jahresende auf 50 Jahre zurück. Wir wünschen euch weiterhin viel Freude an unseren kleine Bartzwergen und für das neue Lebensjahr alles Gute und vor allem Gesundheit. 

Simon Bultmann (SB)


23.12.2018

Weihnachtsgrüße des SV

 

Liebe Bartzwergfreunde,

 

für uns alle geht ein ereignisreiches Jahr zu Ende, das uns viel abverlangt hat. Einige Herausforderungen waren vorhersehbar, andere haben sich dagegen wieder einmal spontan ergeben, was unsere Flexibilität forderte. Wir konnten alle gemeinsam zeigen, dass auch in einem zunehmend anspruchsvolleren Umfeld Verlass auf uns ist.

 

Mir ist jedoch sehr bewusst, dass zum Teil größere Anstrengungen notwendig waren, um unsere ambitionierten Ziele zu erreichen. Für dies alles möchte ich mich wirklich ganz herzlich bei Euch bedanken.

 

Mit Zuversicht, Kraft und dem Vertrauen auf unsere Stärken können wir positiv in das neue Jahr blicken.

Euch und Euren Familien wünsche ich daher ein ruhiges und erholsames Weihnachtsfest sowie einen angenehmen Übergang in das neue Jahr 2019. Ich hoffe sehr, dass ihr abschalten und neue Energie tanken könnt.

 

Es grüsst euch alle euer Uli


23.12.2018

Impressionen von der Deutschen Junggeflügelschau Hannover und der 100. Nationalen Bundessiegerschau in Leipzig

 

Im Rahmen der beiden Bundesschauen fanden auch Sonderschauen unseres SV der Antwerpener Bartzwerge statt. Mit über 600 Tieren bildeten unsere Bartzwerge eine der größten Gruppen unter den Zwerghühnern in Leipzig.

 

Für alle Zuchtfreunde, die nicht vor Ort sein konnten, sind in der Bildergalerie ein paar Eindrücke zu finden.

 

>> Bildergalerie

Simon Bultmann (Sb)


16.12.2018

Advent, Advent ...

 

Liebe Bartzwergfreundinnen und -freunde,

 

für einige von uns ist dieses Wochenende der Abschluss der Ausstellungssaison, für andere finden noch Ausstellungen in den nächsten Wochen statt. Schon jetzt können wir von einer grandiosen Darstellung unseres SV und unserer Rassen sprechen.

 

Gemeinsam sind wir stark und so wird es bleiben.

 

In diesem Sinne möchte ich mich jetzt schon bei all denen herzlich bedanken, die im vergangenen Jahr wieder einmal alles für den SV gegeben haben. Diese Aktivitäten werden gerade von aussen positiv wahrgenommen. In diesem Sinne wünsche ich euch einen schönen 3. Advent.

 

Beste Grüße

Uli Freiberger


12.2018

Herzlichen Glückwunsch

 

In den letzten Tagen konnten gleich zwei SV-Mitglieder ihren Ehrentag begehen. Wir gratulieren unseren Zuchtfreunden Thomas Schröer zum 50. Geburtstag und Thorsten Willoh zum 30. Geburtstag. Wir wünschen euch weiterhin viel Freude an unseren kleine Bartzwergen und für das kommende Lebensjahr alles Gute und vor allem Gesundheit. 

Simon Bultmann (SB)


09.12.2018

 

Der SV der Züchter Antwerpener Bartzwerge wünscht allen Zuchtfreunden einen schönen 2. Advent. Und an alle Zuchtfreunde, die in Leipzig ihre Tiere präsentiert haben: Kommt gut nach Hause!eg.

 

Simon Bultmann (Sb)


Erringer der SV Ehrenbänder
Erringer der SV Ehrenbänder

02.12.2018

51. HSS der Belgischen Bartzwerge vom 15. bis 18. November 2018 in Untermaxfeld in Erinnerung an Lena und Heinz Armbruster

 

Die diesjährige Hauptsonderschau unseres Sondervereins fand als 51. Auflage vom 15. bis 18. November 2018 in Untermaxfeld bei den Bartzwergfreunden im Donaumoos unter der bewährten Leitung und Ute und Karl Hudler statt. Die Schau fand in Erinnerung an unsere verstorbenen Bartzwergfreunde Lena und Heinz Armbruster statt. Leider konnte die diesjährige Hauptsonderschau zahlmäßig nicht an die vergangenen Hauptsonderschauen anknüpfen, was sicher der großen Nähe der Schau zur Europaschau in Herning und zur Deutschen Junggeflügelschau mit der jährlichen Deutschen Meisterschaft des VZV zu begründen ist. Nachfolgend ein kurzer Überblick über die Beschickungszahlen:

 

702 Antwerpener Bartzwerge in 24 anerkannten Farbenschlägen

44 Grübbe Bartzwerge in 10 Farbenschlägen

29 Ükkeler Bartzwerge in 4 Farbenschlägen

6 Everberger Bartzwerge in 2 Farbenschlägen

12 Watermaalsche Bartzwerge in 2 Farbenschlägen

7 Bosvoorder Bartzwerge in 2 Farbenschlägen

 

Insgesamt präsentierten sich 805 in der großen Konkurrenz.

 

Die Einlieferung der Tiere begann am Donnerstag. Am Freitag folgte die Bewertung durch die 11 amtierenden Sonderrichter. In bewährter Weise wurde am Vortag noch eine Besprechung der Sonderrichter durchgeführt. Am Samstagmorgen war die Ausstellung dann für alle Besucherinnen und Besucher zugänglich. Besonderer Blickfang im Eingangsbereich der Donaumooshalle war eine Stamm Antwerpener in rot von Zuchtfreund Dominik Falk, der deutlich zeigte, welche Früchte seine Bemühungen um die Zucht der roten Antwerpener tragen. Zudem wurden die Championtiere in einem Rundell mit den bekannten Atomium-Kugeln präsentiert. Ein kleines Highlight war auch die Voliere mit Stämmen aller Belgischen Bartzwerge im Eingangsbereich der Hauptsonderschau. Insgesamt lieferte die Ausstellung ein tolles Bild für alle Freunde unserer Belgischen Bartzwerge ab. Über 800 Tiere bei einreihigem Käfigaufbau und guten Lichtverhältnissen sowie einer großen Bartzwergbörse insgesamt eine tolle Leistung der Freunde vor Ort! Zu wünschen wäre es sicher gewesen, dass die eine oder andere Zucht noch den Weg nach Untermaxfeld gefunden hätte, der Stimmung und der Präsentation unseres Sondervereins hat diese Hauptsonderschau jedoch auf jeden Fall sehr gut getan. Schwer ist es tatsächlich die zwischenmenschliche Stimmung in unserem Sonderverein für die aufmerksamen Leser einzufangen. Ankommen, Zuhause sein, Freunde und Familie treffen, dass beschreibt wohl kurz und prägnant auch die Stimmung auf dieser Hauptsonderschau. Während der Bewertung unserer gefiederten Lieblinge durch die amtierenden Sonderrichter wurde den Ausstellerinnen und Ausstellern sowie den begleitenden Züchterfrauen ein tolles Rahmenprogramm mit einer Busfahrt nach Ingolstadt zur Besichtigung eines örtlichen Fernsehsenders und Besuch im Deutschen Hopfenmuseum in Wolnzach geboten. Der Freitagabend diente dem gemütlichen Beisammensein und dem fachlichen Austausch sowie langen Züchtergesprächen. Der Samstag stand im Zeichen der offiziellen Schaueröffnung, die von „Heiner“ Brand und Karl Hudler gemeinsamen mit unserem „Uli“ und dem Bürgermeister vorgenommen wurde. Leider konnte der Schirmherr aus familiären Gründen nicht an der Eröffnung teilnehmen. Selbstverständlich wurde die Eröffnung mit zukünftiger bayerischer Blasmusik umrahmt. Für die Begleitpersonen wurde am Samstag eine besondere Shoppingtour in Ingolstadt organisiert. Am Nachmittag führten unsere Zuchtwarte Manfred Gitz und Holger Schellschmidt eine Tierbesprechung durch. Die Tierbesprechung wurde anhand einer PowerPoint-Präsentation vorgenommen, die Gegenstand der EE-Tagung der Sparte Geflügel in diesem Jahr war. Beide Zuchtwarte hoben dabei, die erreichten Ergebnisse der Zucht der Belgischen Bartzwerge in Deutschland und die Unterschiede zu den europäischen Nachbarn hervor. Kleine Schritte bringen uns gemeinsam dabei einander näher! Eine intensive Diskussion nahm die richtige Farbe der wachtelfarbigen Antwerpener ein. Hier soll in den kommenden Jahren unbedingt an einer einheitlichen Zeichnung gearbeitet werden. Am Samstagabend fand dann auch der zukünftige Festabend ganz im bayerischen Stil statt. Die Zuchtfreunde hatten tolle bayerische Köstlichkeiten und ein typisches und spaßiges Unterhaltungsprogramm vorbereitet. Dafür herzlichen Dank an die Zuchtfreundinnen und Zuchtfreunde vom GZV Donaumoos. Besondere Highlights unseres Züchterabends war die „Präsentation der neuesten Hutmodenkollektion“. Vom Abfalleimer bis zum Blumentopf präsentierten die Züchterfamilien Brand, Kulage, Kranz, Schmidt, Freiberger und Kagels alle Hut-Modelle der neuen Saison. Sein wir gespannt auch die Erfolge der Kollektion auf den Laufstegen in Paris und Mailand.

 

Als besonderer Höhepunkt des Abends fungierte Edmund Schmidt als Auktionator der Versteigerung zu Gunsten der SV-Kasse in seiner Paraderolle als Grande Dame der deutschen Bartzwergzucht. Insgesamt konnte ein toller Erlös für die SV-Kasse erzielt werden. Rainer Graute und Oliver Loose nahmen die „Objekte der Begierde“ der Versteigerung mit in ihre heimischen Anlagen. Die Schweiz voran endete dieser Züchterabend in den frühen Morgenstunden.

 

Am Sonntag erfolgte noch der eine oder andere wertvolle Tiertausch bevor alle Bartzwerge ihren Weg in die Heimat antraten.

 

Eine tolle Hauptsonderschau 2018 unter den Bartzwergfreunden im Donaumoos war das Resümee der teilnehmenden Züchterinnen und Züchter mit Familien. Abschließend möchten wir einen besonderen Dank an die Züchterfamilien Hudler, Brand und Centmayer für die fantastische Ausrichtung der Hauptsonderschau richten. Auch wollen wir nicht vergessen Markus und Sandra Kranz für die Unterstützung bei der HSS zu danken. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen anlässlich der weiteren Sonderschauen und zur Sommertagung 2019 in Heilighafen bei Oliver Loose.

 

>> Bildergalerie

Robin Kagels


27.11.2018

Impressionen von der Hauptsonderschau 2018 in Untermaxfeld

 

Vom 15.11. - 18.11.2018 fand das Highlight des Jahres - die Hauptsonderschau - bei unseren Zuchtfreunden in Untermaxfeld statt. Bartzwergfreunde aus ganz Deutschland und unseren Nachbarländern machten sich auf den Weg.

 

Für alle Zuchtfreunde, die nicht vor Ort sein konnten, sind in der Bildergalerie ein paar Eindrücke zu den Tieren zu finden. Weitere Impressionen sowie ein kurzer Bericht zur Schau folgen in den kommenden Tagen. 

 

>> Bildergalerie

>> Katalog

Simon Bultmann (Sb)


13.11.2018

Impressionen von der Sonderschau in Emsbüren 

 

Am ersten Wochenende im November fand die Sonderschau anlässlich der Landesverbandsschau Weser-Ems in Emsbüren statt.

 

Für alle Zuchtfreunde, die nicht vor Ort sein konnten, sind in der Bildergalerie ein paar Eindrücke zu finden.

 

>> Bildergalerie

>> Katalog

Simon Bultmann (Sb)


11.2018

Herzlichen Glückwunsch

 

In den letzten Tagen konnten gleich zwei langjährige SV-Mitglieder ihren Ehrentag begehen. Wir gratulieren unseren Zuchtfreunden Heiko Schramm zum 50. Geburtstag und Karl-Heinz Oberhoff zum 80. Geburtstag. Wir wünschen euch weiterhin viel Freude an unseren kleine Bartzwergen und für das kommende Lebensjahr alles Gute und vor allem Gesundheit. 

Simon Bultmann (SB)


30.10.2018

51. Hauptsonderschau des SV der Züchter Antwerpener Bartzwerge

 

In 14 Tagen steht mit der 51. Hauptsonderschau der Höhepunkt der Zuchtsaison 2018 vor der Tür. Inzwischen konnte die Ausstellungsleitung alle Meldungen erfassen und ein klasse Meldeergebnis von insgesamt 800 Belgischen Bartzwergen bekannt geben. In Untermaxfeld werden am vom 15.11. - 18.11.2018 alle 6 Bartzwergrassen vertreten sein.

 

Die Zahlen im Überblick:

 

702 Antwerpener Bartzwerge in 24 anerkannten Farbenschlägen

44 Grübbe Bartzwerge in 10 Farbenschlägen

29 Ükkeler Bartzwerge in 4 Farbenschlägen

6 Everberger Bartzwerge in 2 Farbenschlägen

12 Watermaalsche Bartzwerge in 2 Farbenschlägen

7 Bosvoorder Bartzwerge in 2 Farbenschlägen

Simon Bultmann (SB)


29.10.2018

Impressionen von der Sonderschau in Achim

 

Am vergangenen Wochenende fand die Sonderschau anlässlich der Kreisverbandsschau Aller-Weser-Wümme in Achim statt.

 

Für alle Zuchtfreunde, die nicht vor Ort sein konnten, sind in der Bildergalerie ein paar Eindrücke zu finden.

 

>> Bildergalerie

>> Katalog

Simon Bultmann (Sb)


17.10.2018

Impressionen von der 54. Westdeutschen Junggeflügelschau in Hamm

 

Am vergangenen Wochenende fand die erste Sonderschau anlässlich der Westdeutschen Junggeflügelschau in Hamm statt.

Erste Zuchtergebnisse konnten hier angeschaut und diskutiert werden. Ein Dank geht an alle Aussteller, die es sich trotz des witterungsbedingten Mauserzustandes ihrer Tiere nicht nehmen lassen haben, diese Tiere zu zeigen. 

 

Für alle Zuchtfreunde, die nicht vor Ort sein konnten, sind in der Bildergalerie ein paar Eindrücke zu finden. 

>> Bildergalerie

>> Katalog

Simon Bultmann (Sb)


12.10.2018

Neu im Fan-Shop - ein Muss für alle Bartzwerglieberhaber!

 

Unser Fan-Shop Betreuer Hannes Beyer hat sich in den letzten Wochen verschiedene  Artikel für den Fan-Shop als Muster erstellen lassen. Wir planen nun zunächst einen Kaffeebecher sowie eine Schneekugel in den Fan-Shop aufzunehmen. 

 

Verbindliche Vorbestellungen nimmt Hannes Beyer bis zum 31.10.2018 entgegen. Eine Übergabe auf der Mitte November stattfindenen Hauptsonderschau ist somit möglich. In diesem Fall entfallen natürlich die Versandkosten.

 

Preise:

 

Schneekugel p. Stück 10 Euro*

Kaffeebecher p. Stück 8 Euro*

 

* Preise verstehen sich zzgl. Versandkosten

 

>> zum Fan-Shop

Simon Bultmann (Sb)



12.10.2018

Vorläufige Meldezahlen zur 122. LIPSIA und 100. Nationalen Bundessiegerschau in Leipzig 

 

Rassen- u. Farbenverzeichnis Stand : 11.10.2018 (vorläufiges Endergebnis)

 

Bitte beachten Sie! Auf Grund von fehlerhaften Anmeldungen kann es zu geringfügigen Veränderungen bei Rassen- und

Farbenschlägen kommen.

 

38 Antwerpener Bartzwerge schwarz

34 Antwerpener Bartzwerge weiß

17 Antwerpener Bartzwerge rot

18 Antwerpener Bartzwerge gelb

27 Antwerpener Bartzwerge perlgrau

10 Antwerpener Bartzwerge gesperbert

36 Antwerpener Bartzwerge blaugesäumt

13 Antwerpener Bartzwerge silber-schwarzgesäumt

56 Antwerpener Bartzwerge wachtelfarbig

11 Antwerpener Bartzwerge blau-wachtelfarbig

7 Antwerpener Bartzwerge silber-wachtelfarbig

12 Antwerpener Bartzwerge perlgrau-silberwachtelfarbig

21 Antwerpener Bartzwerge gelb-schwarzcolumbia

3 Antwerpener Bartzwerge gelb-blaucolumbia

6 Antwerpener Bartzwerge weiß-schwarzcolumbia

9 Antwerpener Bartzwerge goldhalsig

7 Antwerpener Bartzwerge blau-goldhalsig

6 Antwerpener Bartzwerge silberhalsig

7 Antwerpener Bartzwerge rotgesattelt

24 Antwerpener Bartzwerge schwarz-weiß gescheckt

27 Antwerpener Bartzwerge perlgrau-weißgescheckt

15 Antwerpener Bartzwerge gold-porzellanfarbig

27 Antwerpener Bartzwerge isabell-porzellanfarbig

12 Antwerpener Bartzwerge gelb mit weißen Tupfen

 

7 Grübbe Bartzwerge wachtelfarbig

4 Grübbe Bartzwerge silber-wachtelfarbig

3 Grübbe Bartzwerge schwarz-weiß gescheckt

2 Grübbe Bartzwerge perlgrau-weißgescheckt

 

2 Ükkeler Bartzwerge schwarz

2 Ükkeler Bartzwerge wachtelfarbig

8 Ükkeler Bartzwerge schwarz-weiß gescheckt

 

2 Everberger Bartzwerge gold-porzellanfarbig

3 Everberger Bartzwerge schwarz-weißgescheckt

 

5 Watermaalsche Bartzwerge schwarz

4 Watermaalsche Bartzwerge weiß

3 Watermaalsche Bartzwerge blaugesäumt

13 Watermaalsche Bartzwerge wachtelfarbig

2 Watermaalsche Bartzwerge weiß-wachtelfarbig

 

2 Bosvoorder Bartzwerge wachtelfarbig

5 Bosvoorder Bartzwerge schwarz-weißgescheckt

 

Jugend:

16 Antwerpener Bartzwerge schwarz

17 Antwerpener Bartzwerge weiß

5 Antwerpener Bartzwerge rot

26 Antwerpener Bartzwerge wachtelfarbig

12 Antwerpener Bartzwerge silber-wachtelfarbig

6 Antwerpener Bartzwerge gelb-blaucolumbia

6 Antwerpener Bartzwerge goldhalsig

6 Antwerpener Bartzwerge rotgesattelt

9 Antwerpener Bartzwerge schwarz-weiß gescheckt

11 Antwerpener Bartzwerge gold-porzellanfarbig

4 Antwerpener Bartzwerge isabell-porzellanfarbig

6 Antwerpener Bartzwerge gelb mit weißen Tupfen

 

4 Grübbe Bartzwerge wachtelfarbig

 


10.10.2018

Meldezahlen zur Sonderschau in Hannover

 

Am 24. und 25. November 2018 findet die 137. Deutsche Junggeflügelschau und 90. Deutsche Zwerghuhnschau des VZV in Hannover statt. Angeschlossen ist ebenfalls eine Sonderschau unseres Sondervereins. 

 

Folgende Tiere werden in diesem Jahr in Hannover zu sehen sein.

 

Altersklasse:

207 Antwerpener Bartzwerge

15 Grübbe Bartzwerge

3 Ükkeler Bartzwerge

5 Everberger Bartzwerge

10 Bosvoorder Bartzwerge

 

Jugend:

64 Antwerpener Bartzwerge

2 Grübbe Bartzwerge

 

Darüber hinaus werden noch verschiedene Stämme in Sonderpräsentationen gezeigt.

 

Im Großen Preis der Zwerghuhnzucht wetteifern außerdem 27 Watermaalssche Bartzwerge unter den "Selten Zwerghühnern" um die Plätze. 

 Simon Bultmann (Sb)


10.2018

Herzlichen Glückwunsch

 

In den letzten Tagen konnten gleich zwei langjährige SV-Mitglieder ihren Ehrentag begehen. Wir gratulieren unseren Zuchtfreunden Heinz Temme zum 70. und Dietmar Prokop zum 60. Geburtstag. Wir wünschen euch weiterhin viel Freude an unseren kleine Bartzwergen und für das kommende Lebensjahr alles Gute und vor allem Gesundheit. 

Simon Bultmann (SB)


01.10.2018

Meldezahlen zur Sonderschau in Bad Nauheim

 

Auf der am 13. und 14. Oktober 2018 stattfindenen Sonderschau in Bad Nauheim werden in diesem Jahr insgesamt 75 Bartzwerge zu sehen sein.

 

Die Ausrichter der Schau hoffen auf viele Besucher.

Simon Bultmann (Sb)


09.2018

Herzlichen Glückwunsch zum 20. Geburtstag

 

Wir graturlieren unserem SV-Mitglied Peter Walter zu seinem 20. Geburtstag und wünschen für das kommende Lebensjahr alles Gute. 

Simon Bultmann (SB)


27.09.2018

51. Hauptsonderschau des SV der Züchter Antwerpener Bartzwerge - Meldeschluss: 15. Oktober 2018

 

Vom 15.11. - 18.11.2018 findet die 51. Hauptsonderschau in Untermaxfeld in der Donaumooshalle statt.  In Gedenken an unsere verstorbenen Zuchtfreunde Lena und Heinz Armbruster wird die Schau als Gedächtnisschau durchgeführt.

 

Meldepapiere und das Rahmenprogramm sind hier eingestellt. 

 

>>Termine

 

Wir hoffen auf eine große Beteiligung.

Simon Bultmann (Sb)


09.2018

Herzlichen Glückwunsch zum 30. Geburtstag

 

Wir graturlieren unserem SV-Mitglied Angelika Kanngießer zu ihrem 30. Geburtstag und wünschen für das kommende Lebensjahr alles Gute. 

Simon Bultmann (SB)


22.09.2018

Meldezahlen zur Sonderschau anlässlich der 54. Westdeutschen Junggeflügelschau

 

Am 13. und 14. Oktober 2018 findet die 54. Westdeutsche Junggeflügelschau in Hamm statt. Es ist bereits gute Tradition, dass dieser Schau eine Sonderschau der Belgischen Bartzwerge angegliedert wird.

 

In diesem Jahr sind insgesamt 83 Bartzwerge gemeldet. 15 davon in der Jugendgruppe. 

 

Wir freuen uns auf einen regen Besuch der Schau, die am Sonnabend von 8.00 bis 18.00 Uhr und am Sonntag von 8.00 bis 14.00 Uhr geöffnet ist.

 

Simon Bultmann (Sb)


11.09.2018

Aktualisierung Ausstellungspapiere

 

Auf Grund der DSGVO wurden die Meldepapiere für die Sonderschau in Alsfeld aktualisiert und neu eingestellt.

Bitte beachten!

 

>> Sonderschauen

Simon Bultmann (Sb)


04.09.2018

NEU im Fan-Shop!

 

Edler Schlüsselanhänger mit Bartzwerg Hahn und Henne.

 

Preis: 6,00 Euro

 

Weitere Fan-Artikel im Fan-Shop.  

Simon Bultmann (Sb)

 


03.09.2018

Wir gratulieren zur Silberhochzeit!

 

Lieber Uli, liebe Astrid,

25 Jahre, das sind geschätzt 1.300 mal Sonntagsfrühstück, 9.125 mal gemeinsames Aufwachen, 219.000 Stunden eures Lebens was wiederum auf 13.140.000 Minuten schließen lässt und letztlich 788.400.000 Sekunden ergibt, die ihr zusammen seid und zusammengehört. 

 

Auch für die nächsten 25 Jahre wünschen wir euch beiden alles Gute. Genießt eure Hochzeitsreise. 

Simon Bultmann (Sb)