Bartzwerge im Wandel der Zeit

Dank jahrzehntelanger Berichterstattung durch die Fachpresse können wir auf die Entwicklung der Bartzwerge in Bild und Schrift zurückblicken. Zahlreiche Berichte über unsere Belgischen Bartzwerge, die Farbenschläge oder einzelne Züchter wurden im Laufe der Zeit veröffentlicht. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern.

Lernt die Rassen kennen - Antwerpener Bartzwerge

 

Die kleine Geflügel-Börse

2. Jahrgang, den 16. August 1929, Ausgabe Nr. 8

 

 

>> Bericht

 

 

Aus der Sammlung von Manfred Gitz - Vielen Dank für den Erhalt dieser Unterlage.

Bild eines weißen Antwerpener Hahnes aus dem Jahr 1938

 

KLEINVEEPOST

 

 

>> Bild

 

 

Aus der Sammlung von Manfred Gitz

Antwerpener Bartzwerge - "Gnome" unter den Urzwergen

Verfasser: Emanuel Naumann

 

Ausgabe 7.1990

 

>> Bericht

 

 

 

 

Urheberrecht: Geflügelzeitung

Antwerpener Bartzwerge - Eine Rasse mit vielen Feinheiten

Verfasser: Lothar Busse

 

Ausgabe 19.1992

 

>> Bericht

 

 

 

 

Urheberrecht: Geflügelzeitung

Antwerpener Bartzwerge

Verfasser: Hans Dieter Prekel

Ausgabe 10.1995

 

>> Bericht

 

 

 

 

Urheberrecht: Geflügelzeitung

Antwerpener Bartzwerge - schwarz-weißgescheckt

Verfasser: Hans Dieter Prekel

Ausgabe 10.1996

 

>> Bericht

 

 

 

 

Urheberrecht: Geflügelzeitung

Silberwachtelfarbige Antwerpener Bartzwerge

Verfasser: Hans-Dieter Prekel

 

Ausgabe 23.2000

 

>> Bericht

 

 

 

Urheberrecht: Geflügelzeitung

Schwarze Antwerpener Bartzwerge

Verfasser: Hans-Dieter Prekel

 

Ausgabe 7.2002

 

>> Bericht

 

 

 

Urheberrecht: Geflügelzeitung

Antwerpener Bartzwerge in weiß-schwarzcolumbia

Verfasser: Hans-Dieter Prekel

 

Ausgabe 17.2002

 

>> Bericht

 

 

 

Urheberrecht: Geflügelzeitung

Eigentumsrechte

Die Texte und Fotos sind Eigentum der jeweiligen Autoren, urheberrechtlich geschützt und dürfen nur - auch auszugsweise - mit deren ausdrücklicher Erlaubnis verwendet werden. Verantwortlich für die Texte, Inhalte und Fotos ist der jeweilige Verfasser.

Weiter Informationen zu den Urheberrechten entnehmen Sie bitte dem Impressum.